Ausbildung in der Pflege

Die generalistische Pflegeausbildung

Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege: Die drei Ausbildungen werden seit Januar 2020 deutschlandweit zu einer gemeinsamen generalistischen Pflegeausbildung mit dem Abschluss ›Pflegefachfrau/Pflegefachmann‹ zusammengeführt. Dieser Abschluss wird in der ganzen Europäischen Union anerkannt.

Wir kooperieren mit dem Weser Bildungsverbund Gesundheit und Pflege e.V., einem Zusammenschluss verschiedener Träger der schulischen und praktischen Ausbildung von Gesundheits- und Pflegeberufen im Nordwesten. Den theoretischen Teil Ihrer Ausbildung absolvieren Sie dort, den praktischen Teil bei uns.


Ausbildung in der Roland-Klinik

  • Ausbildungsbeginn am 1. April, 1. August oder 1. Oktober 2020
  • zweijährige generalistische Basisausbildung
  • 
Im dritten und letzten Jahr setzen Sie die Basis-Ausbildung fort oder streben einen spezialisierten Abschluss in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. in der Altenpflege an.

Die Roland-Klinik ist ein vergleichsweise kleines Haus mit 141 Betten. Und das hat Vorteile für Sie! Im Rahmen Ihrer Ausbildung in der Roland-Klinik werden Sie eng betreut, haben aber gleichzeitig viel Raum, Erlerntes anzuwenden. Sie sind Teil unseres Pflegeteams und erhalten Einblick in jeden Arbeitsbereich. Die kurzen Wege, die interdisziplinäre Zusammenarbeit und das familiäre Ambiente in unserem Haus sind wichtige Eckpfeiler Ihrer umfassenden Ausbildung in der Roland-Klinik.


Sie haben Fragen?

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Pflegedienstleiter Jens Bergmann gern zur Verfügung (s. Kontakt).


Bewerben Sie sich …

  • per E-Mail
  • auf dem Postweg

… oder direkt hier:

Jetzt bewerben